2011

Gewässerdaten November 2011

Am 05.11.2011 wurden einige Wasserparameter im Groß-Glienicker-See analysiert. Es zeigen sich keine kritischen Werte. Für eine genaue Ansicht der Daten bitte HIER klicken.

Gewässerproben Augsut 2011

Unser Umweltschutz- und Gewässerwart Oliver Korn hat in diesem Monat wieder Wasserproben entnommen.

Grundlegend zeigen sich nur kleine Schwankungen der gemessenen Parameter, allerdings ist der Ammoniumgehalt drastisch angestiegen und befindet sich in einem kritischen Bereich.

Zur kompletten Ansicht der Werte bitte HIER klicken!

Juli 2011

Unser Gewässerschutz- und Umweltwart hat die wichtigsten Wasserparameter von dem Groß-Glienicker-See am 09. Juli analysiert.

Die aktuellen Messdaten finden sie hier!


Für weitere Informationen über unsere Tätigkeiten im Bereich Umweltschutz - besonders Natur- und Gewässerschutz - klicken sie einfach hier.

Erstes Vereinsangeln im April 2011 am Teltow-Kanal

Am 3. April 2011 trafen sich zehn Petrijünger zum Angeln am Teltow-Kanal. Darunter zu unserer großen Freude auch Reinhard, der bedingt durch einen Unfall, eher symbolisch mit der Stippe hantierte.

Es sollte ein wunderschöner Frühlingstag werden und so fehlten zu unserem absoluten Glück nur noch die Fische.

Der Kanal ist für eher schwierigere Bedingungen, aber auch seine Artenvielfalt bekannt. So wurde dort bei unserer letzten Veranstaltung sogar eine Forelle gefangen.

In diesem Jahr präsentierte sich der Kanal von seiner allerbesten Seite.

Neben den gewünschten Zielfischen wurden Ukeleie, Alande, Rapfen und Kaulbarsche gefangen, die wir schonend ins nasse Element entließen. Tatsächlich abgesehen hatten wir es allerdings auf Plötzen, Güstern, Brassen und Barsche.

Micha Nau konnte unglaubliche 13.900 g Fisch aus dem Kanal ziehen.

Gefolgt, wenn auch mit einigem Abstand, wurde er von Reiner Cravatzo mit 9.725 g und Maik Korczak, der immerhin gute 6.575 g Fisch fing.

Unser Reinhard konnte zwar aufgrund seiner Verletzung keine Fische vorweisen, aber hier stand die Angelei weit hinter der Freude an der Gemeinschaft und der Natur zurück.

Insgesamt wurden von unseren zehn Mitgliedern sage und schreibe 52.450 g gefangen. Das gab es bisher am Teltowkanal noch nie!

 

Für einen gemütlichen Ausklang der Veranstaltung sorgte eine leckere Gulaschsuppe, die von Eddi Michel und Olaf Beck in mühevoller Kleinarbeit vorbereitet wurde.

Euch Beiden einen besonderen Dank!

 

Es war ein gelungener Einstieg in unser Angeljahr 2011 und wir freuen uns schon auf die nächsten Aktivitäten!

 

Petri Heil

Februar 2011

Dorschfänge unserer Vereinsmitglieder

Vom 18.02. bis 21.02.2011 zogen fünf Vereinsmitglieder in den Kampf um den Dorsch nach Kiel. Hierbei wurden gute Ergebnisse erzielt. Tagessiegerin Yvette Fergin lag mit einem Dorsch von 107 cm und 32,4 Pfund weit vorne. Dieses Angeln fand auf der MS Forelle statt und war für alle ein schönen aufregendes Erlebnis.

 

Einen ausführlichen Bericht und mehrere Fotos sind hier zu finden.