Aktuelles

29.06.2019 Raubfisch Nachtangeln

Am Abend des 29.06.2019 trafen sich sechs Fischwaidler, um in der Nacht von Sonnabend auf Sonntag den Raubfischen nachzustellen. Solange es noch hell war, versuchten wir es mit verschiedenen Kunstködern. Abgesehen von einigen Barschen, wollte sich aber noch kein Erfolg einstellen. Mit schwindendem Licht wurden die Ruten dann mit Köderfischen und Würmern bestückt. Der Anfang war erfolgversprechend, denn schon nach kurzer Zeit konnte ein Aal gelandet werden. Ihm fehlten jedoch noch einige Zentimeter und so wurde er wieder ins Wasser entlassen. Auch die folgenden Aale erreichten nicht das Mindestmaß und an den Wurmruten tat sich leider gar nichts. Gegen Morgen fanden sich hier noch ein paar Barsche als Abnehmer. Also noch einmal die Kunstköderkiste durchsuchen. Am Ende waren wir doch recht enttäuscht, denn es gab keinen größeren Fang zu vermelden. Immerhin fand sich unter den Barschen einer von 38 cm Länge. Nicht aufgeben heißt die Devise. Es kommen auch wieder bessere Zeiten. Und Spaß hatten wir trotzdem gemeinsam am Wasser! In diesem Sinne Petri!

02.06.2019 Freundschaftsangeln mit dem AV Breitehorn

In diesem Jahr fand das traditionelle Freundschaftsangeln mit unserem Spandauer Nachbarverein wieder einmal bei uns auf dem See statt. Sonntagmorgen trafen wir uns erst einmal bei uns auf dem Vereinsgelände, um gemeinsam zu frühstücken, die Bootspartner auszulosen und zusammen die Strategien des Angeltages zu besprechen.

Für ein vielversprechendes Raubfischangeln war leider das Wetter an diesem Morgen bereits zu hochsommerlich, als dass wir uns übergroße Fangerfolge versprachen. Aber Versuch macht klug und Ausreden gibt es nicht! Also ran an die Räuber! Und immerhin konnten ein paar schöne Hechte und ein paar Barsche erfolgreich überlistet werden. So konnte trotz der schwierigen Bedingungen fast ein Jeder einen Fisch fangen oder hatte zumindest Attacken zu vermelden. Der unerbittlichen Sonne zollten wir mittags dann aber doch Tribut und entschlossen uns, zum gemütlichen Teil des Tages überzugehen. Wir schmissen bei uns den Grill an und kümmerten uns lieber ums kulinarische Wohlbefinden.

Abermals hatten alle Teilnehmer beider Vereine einen tollen Tag zusammen verbracht!

Wir freuen uns schon jetzt auf das kommende Jahr gemeinsam mit euch!

29.05.2019 Jugendgruppenangeln

Gestern war wieder Jugendgruppenangeln. Wir haben einen Barsch gefangen und zuvor unser Boot ins Wasser gebracht.

23.05.2019 Gewässeranalyse im Mai

Die zweite aktuelle Gewässeranalyse 2019 wurde vorgenommen. Die Einzelheiten hierzu findet ihr hier

April 2019 Arbeit der Jugend

Wie alle anderen Angler, kümmert sich auch unsere Jugendgruppe um den ihnen zur Verfügung stehenden Angelkahn gemeinsam mit unserem Jugendwart. Mit viel Spaß wurde im April die Zeit hierfür genutzt, so dass dabei auch die hierfür angesetzten Arbeitsstunden sinnvoll abgeleistet wurden. Die Fische standen noch tief, so dass sich unsere Jugendlichen dafür ausgesprochen haben, die vereinbarten Arbeitsdienste im Frühling und Herbst in diesem Jahr abzuleisten, um den nahenden Sommer und somit die schönste Zeit des Jahres vorwiegend mit der Angelei verbringen zu können.

20.04.2019 Erste Gewässeranalyse in diesem Jahr

Am 20.04.2019 wurde die erste Gewässeranalyse dieses Jahres durchgeführt. 

Die Messergebnisse zeigen gerade den Beginn des Umschwungs der Frühjahrszirkulation zur Sommerstagnation. Die Sichttiefe liegt bei knapp 3 Metern. Die Messparameter befinden sich in einem guten Bereich für ein Fischgewässer.

Weitere Details hierzu findet ihr hier

 

10.04.2019 Frühjahrsputz der Jugend

Heute war der letzte Frühjahrsputz der Jugend.

Ab jetzt wird jeden Mittwoch geangelt. Interessierte können sich gerne an unserem öffentlichen Fischlehrpfad über die Fauna des Groß Glienicker Sees erkundigen.

 

17.03.2019 Erster Arbeitsdienst im März

Am Sonntagvormittag fand der erste Arbeitsdienst im Verein statt. Unter zahlreicher Teilnahme wurde das Vereinsgrundstück wieder auf Vordermann gebracht und ordentlich hergerichtet. Auch die meisten Boote wurden bereits zu Wasser gelassen.

Vielen Dank dafür allen Beteiligten!

Die Angelsaison 2019 kann insoweit starten!